Termine

13.12.2019 (Freitag)

Meditation

Christine Warcup

Wie immer beginnen wir mit einer Befindlichkeitsrunde, in der jeder, der mag, eingeladen ist, beizutragen.

Dann tauchen wir ein in ein hochwingendes Energiefeld. Der Zeitqualität und den Bedürfnissen der Teilnehmer entsprechend gibt es dann für 30 bis 40 Minuten unterstützende Botschaften und Schwingungen.

Weiterlesen …

03.01.2020 (Freitag)

Neujahrsmeditation

19:00–21:00

Christine Warcup

Ausblick auf das Neue Jahr

Wie immer beginnen wir mit einer Befindlichkeitsrunde, in der jeder, der mag, eingeladen ist, beizutragen.

Dann tauchen wir ein in ein hochwingendes Energiefeld. Der Zeitqualität und den Bedürfnissen der Teilnehmer entsprechend gibt es dann für 30 bis 40 Minuten unterstützende Botschaften und Schwingungen.

Weiterlesen …

11.01.2020 (Samstag)

WS-Reihe: Verbindung mit mir und meinem tiefsten Sein (3 Workshops)

Du hast einen Körper, du bist nicht dein Körper.
Du hast einen Verstand, du bist nicht dein Verstand.
Du bist so viel mehr als du erahnen kannst.

Woher kommen deine Impulse, deine Ein-Gebungen, deine In-Spirationen, deine Ein-Fälle? Wer gibt dir etwas ein?

In diesen drei Workshops geht es darum, sich wieder bewusst mit dem zu verbinden, was uns letztlich ausmacht, was uns führt und leitet und das viel mehr „weiß“ als unser Verstand.

Teil 1: Verbindung mit meinem Höheren Selbst (auch einzeln buchbar)

In diesem Workshop geht es um eine tiefe Öffnung in unserem Sein, um wieder mehr mit unserem Höheren Selbst in Verbindung zu kommen. In dieser Verbindung finden wir eine tiefe Geborgenheit, eine tiefe Ruhe und eine tiefe Zuversicht.

Weiterlesen …

13.03.2020 (Freitag)

Workshop-Reihe: Verbindung mit mir und meinem tiefsten Sein, Teil 2: Verbindung mit meiner Intuition (auch einzeln buchbar)

Du hast einen Körper, du bist nicht dein Körper.
Du hast einen Verstand, du bist nicht dein Verstand.
Du bist so viel mehr als du erahnen kannst.

Woher kommen deine Impulse, deine Ein-Gebungen, deine In-Spirationen, deine Ein-Fälle? Wer gibt dir etwas ein?

In diesen drei Workshops geht es darum, sich wieder bewusst mit dem zu verbinden, was uns letztlich ausmacht, was uns führt und leitet und das viel mehr „weiß“ als unser Verstand.

Teil 2: Verbindung mit meiner Intuition

Unsere Intuition war immer da und ist immer da. Nur haben wir verlernt, ihr zu vertrauen. Oder wir bekommen sie kaum noch mit, da wir so gewohnt sind, uns am Außen zu orientieren.

Wenn wir aber wieder zur Ruhe kommen, in die tiefe Stille in uns eintauchen, kommen wir unserer Intuition wieder näher. Dann öffnet sich etwas in uns, das es uns möglich macht, unsere Impulse immer klarer wahrzunehmen. Gleichzeitig kann sich mehr Gelassenheit in uns einstellen, da wir immer mehr erfahren, dass unsere Intuition uns stets gut leitet.

Weiterlesen …

01.05.2020 (Freitag)

Workshop-Reihe: Verbindung mit mir und meinem tiefsten Sein, Teil 3: Verbindung mit meiner Inneren Weisheit

Du hast einen Körper, du bist nicht dein Körper.
Du hast einen Verstand, du bist nicht dein Verstand.
Du bist so viel mehr als du erahnen kannst.

Woher kommen deine Impulse, deine Ein-Gebungen, deine In-Spirationen, deine Ein-Fälle? Wer gibt dir etwas ein?

In diesen drei Workshops geht es darum, sich wieder bewusst mit dem zu verbinden, was uns letztlich ausmacht, was uns führt und leitet und das viel mehr „weiß“ als unser Verstand.

Teil 3: Verbindung mit meiner Inneren Weisheit

Wir neigen dazu, das Außen zu fragen, wenn Entscheidungen anstehen. Doch wie kann das Außen besser wissen, bzw. fühlen, was für uns das Richtige ist? Niemand kennt uns so gut wie wir selbst. Niemand ist uns so nahe wie wir selbst.

Und niemand ist mit unserem Höheren Selbst, bzw. unserem Herzen so verbunden wie wir selbst.
Daher macht es wenig Sinn, das Außen zu fragen, was wir wie tun sollen.

An diesen drei Tagen geht es darum, uns ganz neu für unsere Innere Weisheit zu öffnen. Tief in uns wissen wir immer, was für uns „dran“ ist. Und tief in uns finden wir all das Wissen, das für uns und unseren Weg wichtig ist.

Weiterlesen …